Drei Podestplätze für das TZFF

 

Weiterhin sind die Fürstenländerinnen auf Erfolgskurs. So auch an den Berner Kunstturnerinnen Tage in Uetendorf. Alina Knöpfel (TV Lütisburg) ist in bestechender Form und gewann bereits ihren zweiten Wettkampf innerhalb einer Woche in der Kategorie P4A. Mit Anna Huber (STV Oberbüren) erreichte eine Kategorien Debütantin den überraschenden 3.Rang. Freude auch bei den P6 Amateurinnen. So durfte doch Maria Gojevic (STV Uzwil) nach einem hochstehenden Wettkampf die Bronzemedaille in Empfang nehmen. Insgesamt gingen 14 Medaillen/Auszeichnungen zurück in die Ostschweiz.

 

 

Resultate
Programm 1 (75 Turnerinnen)
14.Valeska Brochier, 53.05, STV Wil
20.Mira Berweger, 51.15, TZFF
21.Emily Munishi, 50.85, STV Wil
30.Alissa Kuhn, 48.05, TZFF
39.Noa Koller, 44.00, TV St.Peterzell
49.Sarina Niedermann, 42.75, STV Wil,
50.Leonie Hollauf, 42.50, STV Oberbüren
52.Andrina Giger, 42.30, STV Oberbüren
67.Mia Markovic, 37.05, STV Wil

Programm 2 (32 Turnerinnen)
7.Lucia Gojevic, 50.95, TV Gossau
10.Eline Fässler, 48.85, STV Oberbüren

Programm 3 (14 Turnerinnen)
7.Milena Vieitez, 44.80, STV Schwarzenbach

Programm 4A (21 Turnerinnen)
1.Alina Knöpfel, 47.40, TV Lütisburg
3.Anna Huber, 43.00, STV Oberbüren
5.Sara Durrer, 41.85, STV Wil
6.Sira Keller, 41.70, TV Niederwil
7.Nina Landolt, 41.25, STV Oberbüren

Programm 6A (12 Turnerinnen)
3.Maria Gojevic, 42.15, Jugi STV Uzwil
5.Svenia di Sarli, 41.70, STV Bernhardzell

Download
Gesamtrangliste
Gesamtrangliste BKT2018 Uetendorf.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.3 MB