Svenia di Sarli vom TZFF mit Bronzemedaille


An den Schweizermeisterschaften in Frauenfeld zeigten die beiden Amateurinnen des Trainingszentrum Fürstenland Frauen (TZFF) sehr gute Leistungen. Svenia di Sarli erreichte trotz misslungener Balkenübung den 8. Diplomrang und Maria Gojevic auf dem 13. Rang konnte sich gar um 7 Ränge gegenüber der Qualifikation verbessern. Dank dem 8. Rang im Mehrkampf durfte di Sarli am Sonntag beim «Duell» noch einmal antreten. In der ersten Runde besiegte di Sarli die Mehrkampfmeisterin vom Samstag und im kleinen Halbfinale gelang ihr dann der Balken fast perfekt, so dass sie verdient die Bronzemedaille mit nach Hause nehmen durfte. Die beiden 16jährigen TZFF Turnerinnen wurde durch eine stattliche Anzahl mitgereister Fan`s grossartig unterstützt.

 

Resultate

Mehrkampf Amateurinnen
8. di Sarli Svenia, 41.75, STV Bernhardzell
13. Gojevic Maria, 40.00, STV Uzwil
Mehrkampf Elite:
11. Nocita Francesca, 41.65, STV Wil

Le « Duell »
3. di Sarli Svenia, STV Bernhardzell

Download
Rangliste
2018_sm_duell_frauenfeld.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.1 MB