Der schweizerische Kunstturnwettkampf Gym Cup ist offen für alle lizenzierten Kunstturnerinnen der Programme 1-6, sowie für die jüngsten Turnerinnen des Einführungsprogrammes (EP). Der Gym Cup gilt als Qualifikationswettkampf für die Schweizer Meisterschaft sowie für das Schweizerische Nachwuchskader. Ausserdem wird in jeder Kategorie die St. Galler-Meisterin gekürt. Die Teilnahme von zahlreichen Kaderturnerinnen aus den regionalen Leistungszentren der Schweiz ist sichergestellt und verspricht sportlich hochklassige Wettkämpfe aller Jugend-Altersklassen. Neben dem Einzelwettkampf findet in jeder Kategorie auch ein Mannschaftswettkampf statt.