Bereits acht Mal hat das TZ Fürstenland Frauen den national bekannten Gym Cup organisiert. Der Wettkampf findet alle zwei Jahre statt und ist mittlerweile eine feste Grösse im Terminplan der Kunstturnerinnen aller Altersklasse geworden. Der Wettkampf gilt auch immer als Qualifikationswettkampf für die Schweizer Meisterschaft der Juniorinnen. Neben den Medaillen in den Einzelwettkämpfen turnen beim Gym Cup jeweils auch Mannschaften um begehrte Team-Trophäen. Dem kulinarischen Wohl der zahlreichen Besucherinnen und Besucher wird seit je her viel Bedeutung zugemessen und entsprechend organisiert präsentiert sich jeweils die Festwirtschaft der TZ Fürstenländerinnen. So vereint das Wettkampfwochenende in der Ostschweiz neben den sportlichen Highlights auch Geselligkeit und eine tolle Wettkampf-Atmosphäre.

Bodenübung-Medley aller TZFF - Turnerinnen am letzten Gym Cup 2019 in Oberbüren. Viel Spass beim Anschauen!